@kuketzblog ich suche eine Alternative zu Spotify mit mehr Privacy, gerne auch selbst gehostet und legal. Privates und geschlossenes Funkwhale aufsetzen und Musik ohne DRM-Schutz kaufen und dort hochladen?

@sailreal Mit dem F(L)OSS-Projekt "Jellyfin" (Projektseite: jellyfin.org) kann man Spotify, Netflix oder Disney+ in einer Anwendung bündeln. Die Inhalte in einer eigens betriebenen Jellyfin-Instanz können Inhalte von CDs, DVDs oder Bluerays sein, die $Mensch gekauft hat und im Regal stehen.

@w4ts0n uuuh sehr genial. Habe es direkt mal aufgesetzt und spiele gerade damit herum. Jellyfin sieht wirklich sehr vielversprechend aus. Vielen Dank für den Tipp 👏

Follow

@w4ts0n wooooow, ich bin ja dermaßen begeistert 😊🎉🎆🎶 ist einfach so genial dank solch tollen Applikationen 😍 (in dem Fall Jellyfin mit Finamp)

@sailreal
Gerne. Ich teste es aktuell auch, um Spotify und Netflix loszuwerden.. :D

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!